KRF KinderRechteForum gUG

Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Soziale Gerechtigkeit ist ein Ideal, das von fast allen Menschen auf der ganzen Welt angestrebt wird. Leider ist dieses Ideal derzeit noch weit von den tatsächlichen, sozialen Gegebenheiten entfernt, die vielmehr durch Armut, Hunger, einseitiger Verteilung der finanziellen Mittel und Ungerechtigkeiten bestimmt werden. Daher ist auch der Kampf für das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit ein so wichtiger. Aus diesem Grunde rief die UN-Generalversammlung den Welttag der sozialen Gerechtigkeit aus.

Idee

Der Welttag der sozialen Gerechtigkeit wird von allen Mitgliedsstaaten der internationalen Gemeinschaft dazu genutzt, auf Ungerechtigkeiten innerhalb der eigenen Gesellschaft aufmerksam zu machen. Denn soziale Gerechtigkeit muss nicht nur auf globaler, sondern auch auf nationaler Ebene hergestellt werden. Benachteiligungen aufgrund von Religion, Geschlecht, der ethnischen Zugehörigkeit oder einer Behinderung dürfen von einer sozialen Gesellschaft nicht hingenommen werden.

Aktionen

Aufklärungsarbeit steht an diesem Welttag genauso auf der Agenda wie Aktionen, die Arbeitslosigkeit bekämpfen und die Verarmung ganzer Gesellschaftsschichten verhindern sollen.

(Quelle: dertagdes.de)

You must Login to Our site to register this event!