Das KRF (KinderRechteForum) ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Köln und setzt sich seit 2014 für die Verwirklichung von Kinderrechten ein. Individuelle Hilfe, Lobbyarbeit und Förderung von Engagement sind dabei die drei Grundpfeiler unserer Tätigkeit. Die Ombudsstelle zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention bildet den Kern der individuellen Hilfe und steht bundesweit Kindern bei Fragen, Beschwerden und in Notlagen zur Verfügung. Umfangreiche Lobbyarbeit dient der Vermittlung zwischen Kindern und Politik. Engagementförderung findet z.B. in Form von Projektwochen und Workshops an Schulen statt. 

 

Für unseren Fachbereich Projekte und Programme suchen wir ab sofort Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen (m/w/d), die uns bei der Organisation und Umsetzung unseres Programms “Demokratieförderung und Extremismusprävention“ (DEP) tatkräftig unterstützen.Im Rahmen des Programms möchten wir Kindern und Jugendlichen in Workshops vermitteln was demokratische Werte sind und wie wichtig demokratische Teilhabe ist. 

 

Das könnten Ihre Aufgaben sein: 

  • kreative Mitgestaltung und Unterstützung bei der Umsetzung des Programms  
  • interne und externe Kommunikation auf allen Ebenen sowie Koordination von Terminen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten  
  • Mitwirkung bei der Ausgestaltung des pädagogischen Konzepts 
  • Möglichkeit der direkten Mitarbeit an den Schulen und Kindergärten 

Das bieten wir Ihnen: 

  • Einblicke in die Programmorganisation 
  • die Möglichkeit eigene Konzepte zu erarbeiten und umzusetzen 
  • ein motiviertes, junges Team und eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre 
  • eine enge Zusammenarbeit mit unserem Programmteam  
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet 
  • flexible Arbeitszeiten 

Das sollten Sie mitbringen: 

  • ein hohes Maß an Kreativität, Überzeugungskraft und Enthusiasmus  
  • Organisations-, Planungs- und Koordinationsgeschick  
  • exzellentes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift  
  • Zuverlässigkeit und selbstständige Arbeitsweise  
  • Offenheit und Spaß an der Arbeit im Team  
  • Freude und Interesse an der gemeinnützigen Arbeit für Kinder 

Der Schutz von Kindern ist für das KinderRechteForum eine zentrale Aufgabe. Dies beinhaltet, dass wir alles unternehmen, um Kinder innerhalb unserer Organisation vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft voraus nach unserer Kinderschutzrichtlinie zu handeln und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis. 

Interessiert? 
Dann freuen wir uns über die Beantwortung eines kurzen Fragebogens bezüglich Ihrer Verfügbarkeiten und Motivation. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an bewerbung@kinderrechteforum.org, dann stellen wir Ihnen den Fragebogen gerne als bearbeitbares Word Dokument zur Verfügung. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an unsere Personalabteilung unter 0221/999871-15.   

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@kinderrechteforum.org