KRF in Not

Offener Brief an Oberbürgermeisterin Henriette Reker

Das KRF befindet sich nun seit mehr als einem Jahr im Antragsverfahren zur Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe. Die Kölner Stadtverwaltung verhindert seither eine Entscheidung durch den Jugendhilfeausschuss. 

In dem offenen Brief fordern wir die Oberbürgermeisterin, den zuständigen Dezernenten und die Mitglieder des Stadtrats zur Unterstützung auf. 

Hier kannst du den Brief lesen:

Aktuelles

Ombudsstelle geschlossen

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt unsere Ombudsstelle zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention bis auf Weiteres geschlossen. Bedauerlicherweise mussten wir vorerst alle Tätigkeiten im Bereich der individuellen Hilfe einstellen. In dringenden Fällen wendest Du...

mehr lesen

Pressemitteilung: KRF KinderRechteForum in Not

Kölner Stadtverwaltung verhindert Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe Pressemitteilung vom 08.11.2019 Köln. Am gestrigen Donnerstag veröffentlichte das KRF einen offenen Brief an die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, den Dezernenten Herrn...

mehr lesen

Unterstütze uns mit einer Spende

„Liebe kann man lernen. Und niemand lernt besser als Kinder. Wenn Kinder ohne Liebe aufwachsen, darf man sich nicht wundern, wenn sie selber lieblos werden.“ 

- Astrid Lindgren -

Kontaktier uns!

© 2019 KRF KinderRechteForum gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt). Alle Rechte vorbehalten.