Der Jugendgipfel fand am 20.09.2018 an der Gesamtschule Holweide statt. Er wurde vom KRF in Zusammenarbeit mit Frank Liffers der “junge Stadt Köln e.V.” veranstaltet. Gerichtet war der Jugendgipfel an die neun siebten Klassen der Gesamtschule, insgesamt rund 250 Schüler. Auch bei diesem Jugendgipfel ging es wieder um die Förderung von Engagement bei den Jugendlichen.

Wenn du dir den kompletten Bericht zum Jugendgipfel an der Gesamtschule Holweide durchlesen möchtest, klicke hier.