Projektwoche Lohmarer Straße

,
Projektwoche Lohmarer Straße

Die Projektwoche zum Thema Kinderrechte fand vom 25.06.2018 – 29.06.2018 an der Gemeinschaftsgrundschule Lohmarer Str. in Köln-Kalk statt. Das Projekt wurde vom KRF in Zusammenarbeit mit der Schule und der Schulsozialarbeit des Vingster Treffs durchgeführt. Insgesamt wurden im Rahmen dieses Projekts rund 200 Kinder betreut. Der Stadtbezirk Kalk ist geprägt durch einen besonders hohen Migrationsanteil, ca. 80 Prozent der Schülerinnen und Schüler an der GGS Lohmarer Str.  haben einen Migrationshintergrund. Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 6 und 10 Jahren alt.

Der Höhepunkt der Projektwoche war die am Freitag durchgeführte Demonstration durch Köln-Kalk, wobei die Kinder in polizeilicher Begleitung mit eigens in den Kreativangeboten gebastelten „Krachmachern“, Plakaten und lauten „Schlachtrufen“ auf sich aufmerksam machten.

Wenn ihr euch für das Projekt interessiert, findet ihr hier den kompletten Bericht.

Fähigkeiten

Gepostet am

12. März 2019

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.